Union Ried/Rdm in der Einstiegsliga

    Starke Leistung der Kids in der Herren Einstiegsliga! Bereits das erste Duell gegen die Spg. Königswiesen konnten wir mit 5:1 für uns entscheiden. Dieses Wochenende war Winhaag/Perg als einer der Favoriten für den Aufstieg bei uns zu Gast. Dank einer wiederrum starken Vorstellung von Pehböck Wallner Florian und Wahl Clemens im Einzel und einen souveränen

    mehr →

    Sommercamp TENNIS

    Wir veranstalten vom 13.07. -17.07. 2020  ein Tenniscamp für Mädchen und Burschen – Kategorie Anfänger. Aufgrund einer begrenzten Teilnehmeranzahl von max. 25 Kinder werden die Anmeldungen nach Eingang berücksichtigt. Zielgruppe: 6-14 Jahre Treffpunkt: MO -FR: 8.45 Uhr / Dauer: 9-11 Uhr / Abholung: ca. 11 Uhr Kosten: 30€ pro Kind Packliste: Trinkflasche, Trainingskleidung, ev. Sweater

    mehr →

    Wichtige Informationen zum Saisonstart

    Liebe Tennisfreunde , ab dem 1. Mai darf wieder Tennis gespielt werden. Wir sind aber dazu verpflichtet, die vom Verband publizierten Verhaltensregeln einzuhalten. siehe Aushang am Tennisplatz!! Hier eine Zusammenfassung der wesentlichen Punkte: Clubräume, Garderoben und Duschen bleiben geschlossen. WC darf verwendet werden! Getränkeverkauf mit einem Getränkeautomat ist erlaubt. Der Tennisplatz darf jedoch nur zum

    mehr →

    „Nacht&Nebel-Aktion“ der Union RIED gemeinsam mit Elternverein

    Gemeinsam mit dem Elternverein hat die Union Ried auch heuer wieder die Schüler der ersten Klassen bzw. der Vorschule im Zuge der „Nacht und Nebel“-Aktion mit reflektierenden Schultaschen-Überzügen bzw. Warnblink-Lichtern ausgestattet. Wir bedanken uns bei den Sponsoren, die diese Aktion unterstützen und freuen uns mit dieser Aktion einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit am Schulweg leisten

    mehr →

    Vereinsmeisterschaft 2019

    Das Wetterglück war uns hold und somit konnten wir bei optimalen Bedingungen die Finalspiele der diesjährigen Vereinsmeisterschaft spielen. Im Dameneinzel setzte sich Sarah Schneeberger 6:4,6:4 gegen die Vorjahressiegerin Florentine Hager durch. Im Herrenfinale siegte Bernhard Schwarz nach starker Leistung 6:2,6:2 gegen Helmut Froschauer. Im Doppelfinale setzten sich die Favoriten Christoph Pernerstorfer und Martin Ebenhofer klar

    mehr →